IEC-104 Security Proxy

Sichere Anbindung von Endgeräten über IP-Verbindungen

Der IEC-104 Security Proxy agiert zwischen den Komponenten des Leitsystems und den IEC-104-Endgeräten auf Feldebene. Als IEC-104-Master baut er die Verbindungen zu den Endgeräten (IEC-104-Slaves) auf und agiert selbst in Richtung des Leitsystems als IEC-104-Slave. Dieser Mechanismus unterbindet direkte IEC-104-Verbindungen zwischen Endgeräten und Leitsystem.

  • Unbekannte Objekte werden vom Leitsystem ferngehalten
  • Messwertberuhigung
  • Plausibilitätsprüfung von übermittelten Objektwerten
  • Bandbreitenbegrenzung
  • verschlüsselte Kommunikation

Eine kostengünstige und sichere Lösung!