Smart Telecontrol Unit MGC

Micro Grid Controller zur dezentrale Steuerung von Stromnetzen

Die Smart Telecontrol Unit MGC bedient spezielle Micro-Grid-Controller-Anwendungen, um die Stabilität der überwachten Netze zu gewährleisten. Eine flexible Programmierung durch die integrierte Soft-SPS nach IEC 61131 ermöglicht das Laden spezieller Anwendungen für den Lastausgleich zwischen den verschiedenen Erzeugern und Verbraucher auf Ebene der Ortsnetze (Micro Grids).

Anwendungen

  • dezentrale Steuerung von Stromnetzen
    Die STU trifft autonome Entscheidungen innerhalb vorgegebener Grenzen

    • Einspeisemanagement
      Steuerung von Erzeugern anhand von Grenzwerten
    • Speichermanagement
      Speichern überschüssiger Leistung und Abrufen bei Engpässen
    • Ladesteuerung
      optimale Nutzung vorhandener Netzkapazitäten zur Vermeidung von Netzengpässe unter Berücksichtigung von Ladewünsche und Kosten

  • Automatisierung von Ortsnetzstationen
    Smart Applications können über eine IEC 61131 Engineering Workbench implementiert werden.

  • Erfassung und Übertragung von Messwerten

Download

 

Schnittstellen

2 x V.24/X.21/RS-485
2 x LAN
1 x RS-232
2 x USB
1 x GPS
1 x LTE/GSM/UMTS
1 x WiFi
1 x CAN